News_VortragECR.jpg

Beim diesjährigen ECR Tag in Wiebaden hat Alexander Ehrl gemeinsam mit Justine Lauer von der GS1 Germany über Entwicklungen, Status Quo und Trends des Category Managements in Deutschland referiert. Auf Basis aktueller Studien Ergebnisse des CM-Monitors 2018 haben beide aufgezeigt, warum "Category Management erwachsen wird". Der CM-Monitor liefert als wichtige Branchenstuie im FMCG-Sektor alle zwei Jahre grundlegende Informationen über Rahmenbedingungen und Entwicklungen von Category Management. Hierzu hat plan + impuls im Auftrag der GS1 Germany mehr als 200 Vertreter aus Industrie und Handel befragt.

Wollen Sie mehr wissen? Kontaktieren Sie uns gerne: a.ehrl@planundimpuls.de